Outlook Plugin zur sicheren Verschlüsselung von Emails von Endgerät zu Endgerät.

Betrachtet man die aktuelle Bedrohungslage im Internet, stellt sich zwangsläufig die Frage, wie Information schnell und dennoch vertraulich übermittelt werden können. Vor allem der sichere Versand von Emails stellt Unternehmen vor technische und finanzielle Herausforderungen.

Oft sind verfügbare Lösungen in der Handhabung und in der Verwaltung komplex und umständlich. Zudem ist beim Empfänger in vielen Fällen die Installation von spezieller Software notwendig, um an der sicheren Kommunikation teilnehmen zu können.

Gesucht wird also ein Verschlüsselungsverfahren, das einfach zu installieren ist, und bei dem der Anwender seinen gewohnten Arbeitsablauf beibehalten kann. Außerdem sollte der Empfänger von so gesicherten Emails keine spezielle Software zum Lesen dieser Nachrichten benötigen.

 

Die Lösung: MailCrypt

Mit MailCrypt versenden  Sie  Ihre Emails  auf Knopfdruck als verschlüsseltes PDF-Dokument. Die Verschlüsselungstiefe beträgt dabei 256 Bit. Empfänger können diese Nachrichten mit jedem Mailclient und auf jedem Endgerät, das das PDF-Format unterstützt, anzeigen und speichern.

Das Programm integriert sich nahtlos in Outlook. Sie verfassen Ihre Emails wie gewohnt mit Texten und Anlagen. Vor dem Versand entscheiden Sie, ob die Email verschlüsselt zum Empfänger übertragen werden soll. Dazu drücken Sie einfach auf einen neu in Outlook integrierten Button. Das ist alles.    

Die Email wird in diesem Fall zusammen mit allen Anlagen in ein verschlüsseltes PDF-Dokument gewandelt und an den Empfänger verschickt. Die Anlagen bleiben dabei im Originalformat erhalten. Das zentrale Passwortmanagement übernimmt die Erzeugung des Passwortes. Natürlich kann der Anwender dieses Passwort zu jeder Zeit ändern.

 

Vorteile von MailCrypt

  • Maximale Vertraulichkeit: PDF-basierte Ende-zu-Ende Verschlüsselung mit AES-256 Bit
  • Bequeme Handhabung: Der Anwender kann seinen gewohnten Arbeitsablauf beibehalten
  • Universell einsetzbar: Beim Empfänger wird keine spezielle Software benötigt
  • Dateianhänge bleiben im Originalformat erhalten
  • Integrierte Passwortverwaltung

 

Download

Die Dokumentation zum Programm und eine 30-Tage Testversion können Sie in unserem Downloadbereich herunterladen. Diese Testversion enthält den vollen Funktionsumfang von MailCrypt, ist allerdings nur 30 Tage ab dem Installationszeitpunkt lauffähig.

Sie können jederzeit, auch nach Ablauf der Testzeit, die Testversion durch den Kauf einer Lizenz in eine zeitlich unbegrenzte Version umwandeln. Eine Neuinstallation der Software ist dabei nicht notwendig.

 

Preise

Eine Arbeitsplatzlizenz von MailCrypt kostet einmalig 94.00 Euro incl. MwSt (78.99 Euro zzgl. MwSt). In diesem Preis ist der Wartungsvertrag für das erste Jahr enthalten. Sie können den Wartungsvertrag nach Ablauf um ein weiteres Jahr verlängern. Die Kosten hierfür betragen 9.40 Euro incl. MwSt (7.90 Euro zzgl. MwSt) pro Lizenz und Jahr.

Die Software bleibt natürlich auch ohne Wartungsvertrag uneingeschränkt lauffähig. Kunden mit einem gültigen Wartungsvertrag erhalten alle verfügbaren Programmupdates kostenfrei. Darüber hinaus steht ihnen unser telefonischer MailCrypt-Support an Werktagen von 09.00 bis 17.00 Uhr kostenlos zur Verfügung.

Wenn Sie mehrere Lizenzen benötigen, können Sie von der MailCrypt-Rabattstaffel profitieren. Diese gilt natürlich auch für die Wartungsverträge. Für ein ausführliches Angebot schreiben Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.